fbpx

Schneeschuhtrekking in Lappland 26. Feb. – 05. März 2022

Das 5-tägige Schneeschuhtrekking führt durch den Pallas-Ylläs Nationalpark, der im finnischen Westlappland, in einem Wald- und Fjellgebiet zwischen Kolari, Kittilä, Muonio und Enontekiö, liegt. Das Gebiet ist 1020 Quadratkilometer gross und liegt rund 220 km nördlich des Polarkreises. Fjell (Fels) ist ein Begriff für Berge oder Hochflächen oberhalb der Baumgrenze. Das Wort wurde auch in Deutsch übernommen, um den speziell im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Gebirgstyp zu bezeichnen. Fjells bilden meist weitläufige Hochflächen. Die Landschaft ist hügelig. In den Senken bilden sich oft Seen. Die Berge in Finnisch-Lappland erreichen Höhen zwischen 400 und 800 Metern.

Highlights

  • Beste Organisation von A – Z
  • 5-tägiges Trekking durch einsame Winterlandschaften
  • Entschleunigung und digitaler Detox pur
  • Lässt das Herz von Naturenthusiasten höher schlagen
  • Hin- und Rückflug optional zu buchbar

 

Es ist ein faszinierendes Erlebnis, in diesem Naturschutzgebiet die nordischen Winterlandschaften auf Schneeschuhen zu erleben. Wir freuen uns, das geplante Schneeschuhtrekking in enger Zusammenarbeit mit «Seven Fells Up», dem schweizerisch-finnischen Outdoorunternehmen, das von Sabrina Häberli geleitet wird, durchzuführen.

Im Package-Preis sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • 3 Übernachtungen im Hotel/Hostel inklusive Vollpension (1x individuelles Mittagessen)
  • 4 Übernachtungen (Mehrbettzimmer) in Wildnishütten inklusive Vollpension
  • Sammeltransfers
  • Wildnissauna und Eislochsauna
  • Schneeschuhe und Stöcke
  • Schlitten/Pulkka (ein Schlitten für zwei Teilnehmer)
  • Führung durch englischsprechenden ortskundigen Tourenguide
  • Planung, Organisation und Reiseleitung durch den Gruppenguide Andi Alonso

Nicht inbegriffen sind die An- und Rückreise nach/von Kittilä, ein Schlafsack und deine persönliche Outdoorkleidung, weitere Getränke, Essen, Eintritte und Trinkgelder. Es gelten die Geschäftsbedingungen von Pink Alpine. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

«Lappland ist für mich wie eine zweite Heimat.»

Andreas Alonso, Gruppenguide

Mehr Informationen

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

× Hast du Fragen zu unseren Reisen? Available from 08:00 to 17:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday