fbpx

Winter-Erlebnisreise Lappland 22. – 29. Jan. 2022

Von wegen immer dunkel! Kaamos – so heisst die Zeit, während der die Sonne nicht mehr über den Horizont kommt. Trotzdem hast du auch in der dunkelsten Zeit mindestens fünf Stunden Tageslicht, und dies in den schönsten Rot- und Blautönen! In Kittilä dauert die Kaamoszeit von Anfang Dezember bis Anfang Januar. Danach geht’s mit der Tageslänge rasant aufwärts. Mitte Januar gibt es bereits gegen sechs Stunden Licht und tolle Farbspiele am Himmel. In dieser abwechslungsreichen Woche im tiefen Winter sind einige Aktivitäten in der Gruppe geplant. Ansonsten gibt es aber viel Freiraum für deine individuellen Aktivitäten oder Vorhaben, die du spontan mit deinen Kumpels in Äkäslompolo unternimmst. Vorteilhaft nahe liegen die reservierten Blockhäuser, so dass wir ohne Hürden absprechen oder besuchen können.

Highlights

  • Traumlandschaft und Schneegarantie
  • Direktflug schnell und komfortabel nach Lappland
  • Winter- und Schneespass unter gleichgesinnten Männer
  • Optionale Touren mit Huskys oder auf dem Snowmobil
  • Komfortable und authentische Blockhäuser
  • Nützliche Tipps und Betreuung vom Gruppenguide von Pink Alpine

 

Im Packagepreis sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • 7 Übernachtungen im eigenen Blockhaus
  • Wintersportmöglichkeiten für jeden Geschmack
  • Kostenlose Nutzung von Schneeschuhen + Tretschlitten
  • Direktflug Zürich – Kittilä – Zürich inkl. Transport des Sportgepäcks und sämtliche Taxen
  • Flughafen-Sammeltransfers (Privattransfer für Pink Alpine bei der Anreise)
  • Gemütlicher Welcome-Abend in der Gruppe in traditioneller finnischer Sauna am See
  • Zwei geführte Schneeschuh-Touren
  • Nordlicht-Alarm auf dein Smartphone
  • Organisation und Betreuung durch den Gruppenguide von Pink Alpine

Nicht inbegriffen: Sämtliche Mahlzeiten und Getränke. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Pink Alpine. Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

«Gunter ist begeisterter Alpinist und Langläufer seit seiner Kindheit. Er betreut die Pink Alpinisten in der Sächsischen Schweiz, die er wie seine Hosentasche kennt sowie auf den Erlebnisreisen nach Lappland und zum Wandern auf Gran Canaria.»

 

Gunter Heidisch, Gruppenguide

Mehr Informationen

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

× Hast du Fragen zu unseren Reisen? Available from 08:00 to 17:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday