Schweiz

Du bist auf der Suche nach Gay Reisen in der Schweiz? Dann bist Du bei Pink Alpine als Gay Travel Operator vollkommen richtig. Was gibt es Schöneres, als Urlaub mit deinem Gay Partner in der Schweiz zu verbringen?

Mit den folgenden Gay Hotels und Lodges in der Schweiz erhälst Du Inspiration, wohin es auf deiner nächsten Gay aktiv Reise gehen könnte. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Hotel zeichnen sich Unterkünfte mit dem Zusatz «gayfriendly» dadurch aus, dass Gäste der LGBT-Community hier gern gesehen sind und keine Diskriminierung durch Personal oder andere Gäste zu befürchten haben. Gayfriendly Unterkünfte beschäftigen nicht selten auch selbst homosexuelle Mitarbeiter. Es versteht sich von selbst, dass hier alle Gäste die gleiche Servicequalität und die gleiche Wertschätzung erfahren.

Pink Alpine ist dankbar für wertvolle Partnerschaften mit Hotels und Gasthäusern in den Schweizer Städten und im Berggebiet. All die unten aufgeführten Hotels können wir dir sehr empfehlen, weil sich schwule Gäste hier besonders wohl fühlen.

Hinweis: die Auflistung erfolgt ohne Bezahlung oder sonstige Entgeltungen. Diese Liste ist als Dienstleistung für unsere Kunden zu verstehen. Von Schwulen für Schwule heisst bekanntlich unser Konzept, das wir seit 9 Jahren umsetzen.

 

Berghotels und Lodges

Guarda Lodge, Guarda (GR)

Die Guarda Lodge wurde 2015 eröffnet. Als Gast von Andri und Thomas erholt man sich in den stilvoll eingerichteten Zimmer. Guarda liegt auf einer Sonnenterrasse hoch ber dem Engadin und ist ein idealer Ausgangspunkt für schöne Touren das ganze Jahr.

Bever Lodge, Guarda (GR)

Die Bever Lodge wurde 2016 eröffnet und überzeugt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem Konzept, das auf Outdoorsportler ausgerichtet ist. Ski- und Bikeräume und ein Spa zum Entspannen runden das hochstehende Leistungsangebot ab.

Hotel Alpenhof, Weisstannen (SG)

Dem traditionellen Berggasthaus haben Marcel und Andreas neues Leben eingehaucht. Hier schläft man tief und isst hervorragend. Sei es, wenn man von einer Tour zurück ins wilde und immer noch recht unbekannte Weisstannental kommt oder sich einfach eine Auszeit gönnt.

Hotel Capricorns, Wergenstein

Dieses traditionelle Berghotel wird von Barbara Gätzi und ihrem Team geführt. Es wurde authentisch renoviert und zeichnet sich heute durch eine Spitzenküche und heimelige Zimmer aus. Und das Hotel liegt hervorragend um den Naturpark Beverin näher zu erkunden.

Hotels

Hotel Waldhaus, Sils-Maria (GR)

Seine Lage, seine über 100-jährige Tradition und die Philosophie für seine Gäste da zu sein, machen das Hotel Waldhaus zu einem der besten Hotels der Schweiz. Es bietet echt 5-Sterne Komfort. Direkt vor dem Hotel führt die Strasse ins ruhige und wilde Fextal und auf die Loipe brauchen Langläufer knapp 5 Minuten.

Hotel Carlton Europe, Interlaken (BE)

Das Adults only Hotel geführt von Stephan JJ Mäder ist eine wahre Wundertüte. Der Vintage-Style ist als Roter Faden von der Sauna bis zur Suite und Dachterrasse durchgezogen. Bei wärmeren Temperaturen empfiehlt sich ein Bad im Schwimmteich.

Hotel Greulich, Zürich (ZH)

Das Hotel Greulich ist sicherlich das gayfreundlichste Hotel in der Stadt Zürich und ist seit Jahren ein sicherer Wert nicht nur wenn man auf Geschäftsreise ist. Eine Clubnacht oder ein Weekend Trip in Zürich mit einem Abstecher in dieses schmucke und modern eingerichtete Hotel, lohnt sich immer.

Hotel & Spa Ermitage, Schönried (BE)

Bereits früh hat das Gründerpaar Heiner Lutz und Laurenz Schmid auf Wellness und vor allem auf ein Frei-Solbad auf 1’200 m.ü.M. inmitten der Bergregion von Gstaad gesetzt. Das Hotel bietet ein hochstehendes Kulturprogramm mit Lesungen und Konzerten und ist auch für die Menuhin-Festival Besucher absolut zu empfehlen.

× Hast du Fragen zu unseren Reisen? Available from 08:00 to 17:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday