• Menu
  • Menu

Gay Mountainbiking

Liebst du es, mit dem Mountainbike über Kieswege zu fahren, in verlassenen Wäldern herumzukurven, durch enge Täler zu radeln oder über Wüstensand zu gleiten? Kannst du es kaum erwarten, über mehrere Tage in Bewegung zu sein und eine schier unendliche Vielfalt an Landschaftsbildern an dir vorbeistreichen zu lassen?
Dann ist Gay Männer Reisen für dich genau das Richtige. Denn Gay Reisen Schweiz ermöglicht es dir, mit gleichgesinnten Männern auf dem Bike die schönsten Orte der Welt zu erkunden

Die Vorteile von Mountainbike Touren mit Gay Gruppenreisen

Wenn du mit Gay Reisen auf dem Mountainbike unterwegs bist, wirst du von A-Z verwöhnt. So brauchst du dich weder um die Bike Miete noch um die Reiseplanung zu kümmern. Pink Alpine übernimmt die Vorbereitung und plant für unterwegs den bestmöglichen Komfort. Durch einen professionellen Gay Travel Guide ist eine sichere und sorglose Durchführung der Bike Tour garantiert. Denn beim Gay Männer Reisen mit dem Mountainbike steht ganz klar die Sicherheit im Vordergrund.
An der Vielfältigkeit während der Mountainbike Touren soll es nicht scheitern. Während du auf dem Mountainbike-Trekking vom Atlas in die Sahara durch Berberdörfer, enge Täler, entlang des Atlas und durch Wüsten und Oasen fährst, zeigt sich dir auf der Fahrradtour in Albanien ein komplett anderes Landschaftsbild. So fährst du hier mit deiner Gruppe durch wildes gebirgiges Hinterland, durch typisch albanische Dörfer, entlang eines imposanten Flusses, an beeindruckenden Thermalquellen vorbei und über hügeliges Gelände.

Um auch vom kulinarischen und kulturellen Angebot vor Ort profitieren zu können, werden genügend Ruhezeiten eingebaut. Diese bieten dir immer auch die Plattform, deine Gruppenkameraden besser kennenzulernen. Die Kleingruppe wird begleitet durch einen schwulenfreundlichen und kompetenten Reiseführer. Am Abend nach dem Biken bleibt reichlich Zeit zur Erholung. Hunger und Durst können in einem gay friendly Restaurant gestillt werden. Übernachtet wird immer in gay friendly oder gay managed Hotels oder sonstigen Unterkünften.

Wir versichern dir, wenn du einmal mit Pink Alpine im Mountainbikeurlaub unterwegs warst, wirst du dich schon kurz danach für die nächste Bikereise umsehen.

Die Vorteile von einem gayfriendly Hotel – ausgewählt von Pink Alpine

Gegen Abend wird mit dem Bike immer eine gay freundliche Unterkunft angesteuert. Das Erholen und Nächtigen in einem gay only Hotel erlaubt es dir, dich selbst zu sein und frei mit deiner Homosexualität leben zu können. Möchtest du mit der Gruppe die nähere Umgebung erkunden, so gibt dir das Personal gerne Auskunft über schwulen freundliche Orte, Restaurants und Bars.

Wenn du mehr zum Gay Travel Schweiz Angebot wissen willst oder du dich vertiefter in die Mountainbiketouren einlesen willst, dann tauche in die Welt von Pink Alpine ein. Du wirst es nicht bereuen!

× Wie kann ich dir helfen?