• Menu
  • Menu

Credo

Mit Pink Alpine geniesst du deine Reise oder Tour sicher und sorgenlos. Gegründet 2012, hat sich Pink Alpine zu einem Reiseanbieter entwickelt, der auch weltweit Reiseziele anbietet und heute zu den bedeutendsten Gay Travel Operators im deutschsprachigen Raum zählt. Pink Alpine ist seit 2018 eine Aktiengesellschaft. Credo baut auf den vier folgenden Grundsätzen auf, die Pink Alpine seit seiner Gründung prägen:

Freunde finden

Mit Pink Alpine reisen Schwule, Bisexuelle und Heteros. Die gemeinsamen Erlebnisse schmieden häufig aussergewöhnliche Männerfreundschaften.

Outdoor-Erlebnis

Pink Alpine bietet Reisen an, bei welchen die sportliche Leistung nicht im Vordergrund steht, sondern vielmehr das gute Essen, gayfriendly Unterkünfte und das gemeinsame Outdoor-Erlebnis.

Für jederMANN

Bei Pink Alpine buchst du Touren und Reisen, die auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sie sind Orte der Begegnung für jederMANN.

Nachhaltigkeit

Ökologisch sind Reisen in andere Länder infolge der Anreise nie nachhaltig. Pink Alpine ist sich dieser Problematik bewusst und bietet deswegen nach wie vor viele tolle Touren und Reisen in der Schweiz und im benachbarten Ausland an, deren Anreise mit Zug und Bus erfolgen kann. Wo eine Anreise per Flugzeug unerlässlich ist, empfehlen wir die CO2-Kompensation via entsprechende Plattformen z.B. myclimate.org

Auf allen unseren Reisen achten wir darauf,

  • dass wir möglichst wenig Abfall produzieren und diesen den Möglichkeiten entsprechend umweltfreundlich entsorgen,
  • dass wir mit Partnern zusammenarbeiten, die den lokalen Angestellten faire Löhne bezahlen,
  • dass das Geld primär vor Ort bleibt und nicht durch grosse Konzerne ins Ausland fliesst und
  • dass wir echte Begegnungen und kulturellen Austausch mit der Lokalbevölkerung ermöglichen.

Dies sind alles ebenfalls wichtige Aspekte nachhaltigen Reisens. In der Überzeugung, dass Reisen bildet und einen wichtigen Beitrag zum interkulturellen Verständnis leistet, setzen wir auf einen ausgewogenen Mix von Touren in der Schweiz, Reisen ins benachbarte Ausland und Fernreisen.